Unsere Maßnahmen gegen COVID-19

Behandlungen und Massagen können nur unter Einhaltung folgender Maßnahmen stattfinden:

  • Um eine Behandlung/Massage in unserer Einrichtung wahrnehmen zu können, wird einer der angeführten Nachweise benötigt:
    Antigen- / negativer PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden ab Probeabnahme) / Selbsttest (nicht älter als 24h)
    Impfnachweis (Erstimpfung muss mind. 22 Tage zurückliegen)
    Genesungsnachweis (innerhalb der letzten sechs Monate)

  • Sicherheitsabstand von mindestens einem Meter (ausgenommen während der Behandlung/Massage selbst)

  • Händedesinfektion beim Betreten unserer Räumlichkeit

Wir bitten um euer Verständnis, dass eine Behandlung nur unter Einhaltung aller beschriebener Maßnahmen erfolgen kann. Mit jeder Terminvereinbarung wird eingewilligt, diese umzusetzen. Für vereinbarte Termine gelten die Konditionen auf unserer Website. Wir danken euch für euer Verständnis und stehen euch bei Fragen gerne zur Verfügung!

COVID-19 Corona Frau MNS facemask
Hände waschen Hygiene